BKK – Projekt „Feinfühligkeit von Eltern und Fachkräften – Beziehungen mit Kindern im Alter von 1-10 Jahren gestalten

In Kooperation mit dem BKK Landesverband Bayern führt das Staatsinstitut für Frühpädagogik und Medienkompetenz (IFP) eine Aktion zur Förderung der Feinfühligkeit von Eltern und Fachkräften in der Interaktion mit Kindern in verschiedenen Altersstufen durch.

Die Aktion ist ein Angebot in Bayern für Betreuungspersonen und Eltern von Kindern im Alter von 1 bis 10 Jahren in Tagespflege, Krippen, Kindergärten, Grundschulen und Horten und umfasst

  • eine Broschüre für Eltern und Fachkräfte, die in allen genannten Betreuungsformen verteilt werden kann (Möglichkeit zum Download s.u.),
  • einen ganztägigen Workshop für Teams und Lehrkräfte,
  • einen ca. ein- bis zweistündigen Elternabend.

Im Mittelpunkt stehen dabei die Themen Feinfühligkeit und Grenzen-Setzen, Fachkraft-Kind-Beziehungen, Beziehungen zu Gleichaltrigen sowie die Förderung von sozial-emotionalen Kompetenzen von Kindern in der jeweiligen Altersstufe (z.B. Emotionsregulation, Umgang mit Konflikten).

Der feinfühlige Umgang mit den Bedürfnissen von Kindern im Kleinkind-, Kindergarten- oder Grundschulalter wird praxisnah anhand von konkreten Beispielen in typischen Alltagssituationen dargestellt.

Wie können wir als Team/Kollegium teilnehmen?

Einrichtungen können einen ganztägigen Teamworkshop und/oder einen Elternabend an einem selbstgewählten Termin buchen. Die gezielt für die Vermittlung von Wissen zur Bindungsentwicklung vom IFP geschulten Referentinnen und Referenten kommen am Tag des Workshops/Elternabends direkt in die Einrichtung. Das Angebot ist kostenlos.

Um die Broschüre kostenfrei zu bestellen und/oder einen individuellen Termin für einen Team-Workshop/Elternabend zu vereinbaren, schreiben Sie bitte eine E-Mail mit Angabe Ihrer Lieferadresse bzw. Ihres Wunschtermins an die jeweilige Projekt-Mailadresse:

Für das Kleinkindalter:
Für das Kindergartenalter:
Für das Grundschulalter:

Möchten Sie über mehrere Altersbereiche hinweg Veranstaltungen buchen oder Broschüren bestellen, dann ist ausreichend, wenn Sie an eine der Mailadressen schreiben.

Coverbild - Feinfühligkeit von Eltern und Bezugspersonen in Krippe und Tagespflege
Feinfühligkeit von Eltern und Bezugspersonen in Krippe und Tagespflege

Beziehung mit Kindern im Kleinkindalter gestalten.
Umfang: 40 Seiten
Stand: 2022

Feinfühligkeit von Eltern und Bezugspersonen in Krippe und Tagespflege (1,2 MB)

Coverbild - Feinfühligkeit von Eltern und ErzieherInnen
Feinfühligkeit von Eltern und ErzieherInnen

Beziehungen mit Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren gestalten.
Umfang: 40 Seiten
Stand: 2016

Feinfühligkeit von Eltern und ErzieherInnen (2,5 MB)

Coverbild - Feinfühligkeit von Eltern und PädagogInnen in Schulen und Horten
Feinfühligkeit von Eltern und PädagogInnen in Schulen und Horten

Broschüre des BKK Landesverband Bayern
Umfang: 48 Seiten
Stand: 2019

Feinfühligkeit von Eltern und PädagogInnen in Schulen und Horten (1,2 MB)

Baby oder Smartphone im Blick?

Feinfühligkeit von Eltern und Bezugspersonen im Alltag mit digitalen Medien
Umfang: 44 Seiten
Stand: 2024

Baby oder Smartphone im Blick? (5,0 MB)

Veröffentlichungen

Beckh, K., Berkic, J. & Mayer, D. (2016). Feinfühligkeit von Eltern und ErzieherInnen. Beziehungen mit Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren gestalten.

Mayer, D., Berkic, J. & Beckh, K. (2017). Feinfühligkeit kann man lernen. Ich will die Welt mit deinen Augen sehen. Grenzen setzen und Flügel verleihen – über den richtigen Umgang mit Gefühlen. TPS Spezial. Bindung und Feinfühligkeit, 2/2017, S.26-30.

Mayer, D., Berkic, J. & Beckh, K. (2017). Beziehungen mit Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren feinfühlig gestalten. IFP-Infodienst, 22, 12-19.

Berkic, J. & Mayer, D. (2019). Feinfühligkeit von Eltern und PädagogInnen in Schulen und Horten. Broschüre des BKK Landesverband Bayern.

Berkic, J. & Mayer, D. (2019). Qualität aus entwicklungspsychologischer Sicht – Feinfühligkeit von Eltern und Erzieherinnen. KiTa aktuell, 5/2019, 167-169.

Mayer, D. & Berkic, J. (2020). Beziehungen mit Kindern Grundschulalter feinfühlig gestalten. IFP-Infodienst.

Außerdem erschien in der Versichertenzeitschrift der BKK in 2016 und 2021 je ein Beitrag über das Kindergarten-Projekt sowie in 2020 ein Beitrag über das Grundschulprojekt und ebenso ein Interview mit Dr. Julia Berkic in 2021 über beide Projekte.

Berkic, J. & Mayer, D. (2022). Bindung und Emotionsregulation: Starke Kinder-Starke Beziehung. Themenheft Kleinstkinder: Sozialemotionale Entwicklung. Herder Verlag.

Berkic, J., Mayer, D. & Hartig, F. (2022). Feinfühligkeit von Eltern und Bezugspersonen in Krippe und Tagespflege. Beziehung mit Kindern im Kleinkindalter gestalten.

Cordes, A.-K., Körner, F., Berkic, J. & Mayer, D. (2024). Baby oder Smartphone im Blick? Feinfühligkeit von Eltern und Bezugspersonen im Alltag mit digitalen Medien

Reflexionskarten

Die Reflexionskarten zum Thema "Feinfühlig reagieren – Verhalten reflektieren – in der Interaktion mit Kindern im Alter zwischen 0 und 10 Jahren" (Mayer & Berkic, 2021) sind ab sofort zum Download verfügbar. Die Reflexionskarten können gemeinsam mit dem Begleitmanual heruntergeladen und ausgedruckt werden. Sie können die Karten über alle Bildungsorte hinweg einsetzen (Krippe, Kindergarten, Kindertagespflege, Grundschule, Hort, Mittagsbetreuung, Spielgruppe, Familienzentrum/Familienbildungsstätte, etc.). Sie eignen sich dazu, Teams oder Personen für bestimmte Themen zu sensibilisieren sowie bestehende Einstellungen und Verhaltensweisen zu analysieren und zu überdenken.

Coverbild - Reflexionskarten
Feinfühlig reagieren - Verhalten reflektieren

In der Interaktion mit Kindern im Alter von 0 bis 10 Jahren

Reflexionskarten (4,7 MB)

Coverbild - Reflexionskarten Begleitmanual
Feinfühlig reagieren - Verhalten reflektieren

In der Interaktion mit Kindern im Alter von 0 bis 10 Jahren

Begleitmanual (9,6 MB)

Projektteam

Projektleitung
Dr. Julia Berkic
Dr. Daniela Mayer

Projektmitarbeit
Fabienne Körner
Dina Salamander

Ansprechpartner

Dr. Julia Berkic

+49 89 99852-1951

Dr. Daniela Mayer

+49 89 99852-1942

Fabienne Körner

+49 89 99852-1933

Zur Projektübersicht A - Z